Friedrichsdorfer Institut für Therapieforschung und
Gesundheitsförderung e.V.


Supervision, Coaching & Training

Corinna Nels-Lindemann

E-Mail: corinna.nels@googlemail.com

Meine beruflichen Kompetenzen:

  • Systemisch- lösungsorientierte Supervisorin/Coach (DGSv, SG) 
  • Trainerin- u.a. bei BTS-Mannheim, DGB-Hattingen
  • Praxisdozentin an der University of Applied Sciences Ffm.
  • Lehrsupervisorin
  • Ausbilderin für betriebliche Suchtkrankenhelfer*innen, Gesundheitslotsen
  • Leiterin der Sozialtherapie in der salus Klinik Friedrichsdorf seit 2001
  • Sozialtherapeutin Sucht (GVS-Berlin) 

Mein Angebot

Sytemisch -lösungsorientierte Supervision, Coaching & Training

  • für Einzelpersonen, Teams und Gruppen
  • Führungscoaching/ Gesundes Führen
  • Gesundheitscoaching („work-live-balance“)
  • Teamentwicklung
  • Stressmanagement

Mein Beratungsansatz ist systemisch-lösungsorientiert und hat vor allem die Stärken und Fähigkeiten eines Jeden im Blick. Supervision und Coaching verstehe ich als Angebot, gemeinsam mit Ihnen Ihren beruflichen Alltag zu reflektieren, eigene Handlungskompetenzen zu erweitern und Lösungen für Ihr Anliegen zu entwickeln. Gewohnte Muster zu erkennen und lösungsorientiert  zu verändern ist dabei häufig hilfreich.

Sie sind der Profi für Ihren Bereich, ich bringe vielfältige Methoden aus meinen Ausbildungen mit und setze diese prozessorientiert ein.

 

Silvia Fölsing

s.foelsing@salus-friedrichsdorf.de

Meine beruflichen Kompetenzen:

  • Systemisch lösungsorientierte Supervisorin
  • Sozialtherapeutin (verhaltenstherapeutisch)
  • Ausbilderin für betriebliche Suchtkrankenhelfer*innen, Gesundheitslotsen
  • Leiterin der Fachambulanz in der salus klinik Friedrichsdorf
  • Diplom Sozialpädagogin

Meine Arbeitsweise ist:

  • wohlwollend & empathisch
  • strukturiert & zielgeleitet

Mein Angebot umfasst systemisch lösungsorientierte Supervision für Teams, für Gruppen und für einzelne Personen und Coaching für Führungskräfte.


Ziele der Zusammenarbeit können sein:

  • Herausforderungen im beruflichen Kontext gesund bewältigen
  • Konflikte konstruktiv lösen
  • alternative Sichtweisen einnehmen
  • Probleme als Chance wahrnehmen und nutzen


Methoden, die sich bewährt haben:

  • Einsatz kreativer Mittel wie Bilder, Gegenstände, u.ä.
  • Arbeit mit inneren Anteilen
  • Systemische Aufstellungen




News

Suchtkrankenhelfer

Unser neuer Ausbildungsgang startet demnächst.

Weiterlesen

Gesundheitslotse

Unser Gesundheitslotsen Ausbildungsgang startet.

Weiterlesen

Suchtkrankenhelfer in Hürth

Zu dem Ausbildungsgang SKH in Hürth sind wir auch...

Weiterlesen